FACEBOOK

IMCI


RECHNER

CRUISER 37 – DIE SPORTLICHE FAHRTENYACHT MIT 2 ODER 3 KABINEN

Platz fast wie auf einer 40-Fuß-Segelyacht, sportliche, aber sichere Segeleigenschaften, wie auf einer modernen Regattayacht – das beschreibt nur einen Teil des Charakters der CRUISER 37. In Wahrheit ist sie eine extrem schnell segelnde Fahrtenyacht mit einem außergewöhnlich großen Raumangebot unter Deck.
In der komfortablen 2-Kabinen-Version bietet die CRUISER 37 Platz für vier Personen. Hinter der großzügigen Nasszelle verbirgt sich eine Backskiste mit den Maßen einer kleinen Garage. Die 3-Kabinen-Version eignet sich für Crews von bis zu sechs Personen.
Qualität
Für höchste Qualität im Rumpf einer CRUISER 37 sorgen Isophthalsäureharze in den Außenlagen, die beim Laminieren eingesetzt werden. Sie dienen einem effektiven Schutz gegen Osmose und somit der Langlebigkeit einer CRUISER 37. Der Rumpf und das Deck der CRUISER 37 bestehen aus einer Sandwichkonstruktion mit Schaumeinlagen. Dort, wo Beschläge montiert werden, ist das Deck mit Aluminiumplatten verstärkt. Bei der sogenannten „Hochzeit“ kurz vor Ende des Produktionsprozesses werden Deck und Rumpf miteinander verschraubt und verklebt – für eine extreme Stabilität und hohe Langlebigkeit.
Details

Raumgewinn

Ob in der 2- oder in der 3-Kabinen-Version, das Volumen unter Deck einer CRUISER 37 ist enorm, gefühlt wie auf einer 40-Fuß-Yacht. Die Pantry verfügt über eine doppelte Spüle und große Arbeitsflächen zum Zubereiten von Speisen, und an den großen Salontisch passen neben der Crew zum Dinner auch noch Freunde. In der 2-Kabinen-Version befindet sich an Backbord der Navigationsplatz. Bei der 3-Kabinen-Version benötigt die Nasszelle diesen Platz, ein etwas kleinerer, aber flexibler Navigationsplatz befindet sich dann am Fußende der Backbordsitzbank im Salon.

Segeleigenschaften

Zusammen mit den Designern von Farr Yacht Design aus den USA haben die Produktmanager von BAVARIA einen extrem wirkungsvollen Segelplan und eine optimale Anordnung aller Beschläge und Trimmmöglichkeiten für die CRUISER 37 entwickelt, den jeder Eigner ab Werft auf seinen Segelstil anpassen lassen kann. Die Genua-Schienen für die Holepunkte des Vorsegels sind auf einer CRUISER 37 weit innen auf dem Aufbau montiert, um eine bestmögliche Höhe am Wind zu gewährleisten. Die Segel der CRUISER 37 stammen von Elvström Sails aus Dänemark und wurden eigens für die hohen Ansprüche von BAVARIA entwickelt. So kann man zwischen unterschiedlichen Segeln wählen: vom Dacron-Segel bis zu Segeln aus der Hochleistungsmembrane EPEX, je nach persönlichem Bedarf und Segelstil.

Rumpfstärke

Die Kräfte, die auf den Rumpf einer Segelyacht einwirken, aufgefangen und geleitet werden müssen, sind enorm. Zusammen mit den Spezialisten von Farr Yacht Design erarbeitet das Design- und Produktionsteam von BAVARIA für jede Segelyacht ein eigenes Lastprofil, um später daraus Laminatpläne und Verstärkungen abzuleiten. Kern ist die stabile Bodensektion, die auch die Kräfte auf einer CRUISER 37 managt. Sie wird in den Rumpf auf den Millimeter genau eingepasst und dann mit diesem großflächig fest verklebt. Den Kraftschluss zum Kiel gewährleisten besonders starke Kielbolzen, doppelt so viele, wie sonst im Yachtbau verwendet werden.
Technische Daten
Gesamtlänge 11,30 m
Länge Rumpf 10,90m
Länge Wasserlinie 10,22 m
Gesamtbreite 3,67 m
Tiefgang Standard Gusseisenkiel (ca.) 1,95 m
Tiefgang Option Gusseisenkeil als Flachkiel 1,63 m
Leergewicht (ca.) 7.000 kg
Ballast (ca.) 2.080 kg
Motor, Volvo Penta mit Saildrive D1-20
Motorleistung 13,9 kW / 18 PS
Treibstofftank (ca.) 150 l
Wassertank, Standardversion (ca.) 210 l
Kabinen - Nasszellen, Standardversion 2 - 1
Kojen, Standardversion 4
Stehhöhe im Salon (ca.) 1,95 m
Großsegel und Rollfock, Standard (ca.) 65,00 m²
Masthöhe über Wasserlinie (ca.) 16,82 m
   
 
Kabinen
Anzahl Kabinen - Nasszellen 2 - 1 / 3 - 1
Kojen 4 / 6
Serienausstattung

EXTERIEUR

Rumpf
Rumpffarbe weiß
5 feste Rumpffenster
Zierstreifen am Rumpf, grau
Ruder/Kiel
Gusseisenkiel Tiefkiel
Profilruder mit Vorbalance
Notpinne
Steuerstand
2 Steuersäulen und Steuerräder mit Lederüberzug
Steuermannsitz
Kompass auf Cockpittisch
Deck
1 Deckslüfter
Cockpitboden, Laufdeck und Decksaufbau mit Antirutschstruktur
4 Belegklampen aus Aluminium
Doppelgroßschot-System
Bugkorb, Heckkorb
Seereling
Bugbeschlag mit Ankerrolle
Badeplattform
Badeplattform manuell absenkbar mit Teak
Badeleiter Edelstahl
Cockpitdusche für Kalt- und Warmwasser (nur in Verbindung mit Warmwasserboiler)
Fenster/Luken
6 Luken zum Öffnen
5 Seitenfenster zum Öffnen
Cockpit
Teak auf Sitzduchten
Teak auf Steuermannssitz
Cockpittisch
Gasflaschenkasten, selbstlenzend
Stehendes/Laufendes Gut
Großsegel, abgestimmt auf Sportrigg, Offshore-Qualität
Fock, abgestimmt auf serienmäßige Vorsegelrollreffeinrichtung, Offshore-Qualität
Sportrigg
Achterstagspanner, Talje
Winschen
2 Windenkurbeln
2 x Lewmar Evo Aluminium-Fallwinden, 2-Gang, selbstholend (30)
2 x Lewmar Evo Aluminium-Genuawinden, 2-Gang, selbstholend (40)

INTERIEUR

Kabinen
2 Kabinen
Schrank in Vorschiff und Achterkabine
Matratzen-Bezugsstoff „New Drell“
Bespannte Himmelplatten in den Kabinen
Nasszellen
Pump-WC mit einem Fäkalientank, Entsorgung über Seeventil und Decksabsaugung
Salon
Möbel in Massivholz und Furnier, Standardfarbe Mahagoni
Verdunkelungssystem an Decksluken
Moskitonetz an Decksluken
Salontisch, klappbar
Bespannte Himmelplatten im Salon Salon mit Sitzecke
Standardpolster
Sideboards, Ablagen und Schränke
Haltegriffe im Salon
Haltegriffe an Niedergangstreppe
Stauräume mit Schubladen und Klappen
Navi-Ecke
Kartentisch mit Instrumentenkonsole
Kartentischsitz ausklappbar
Pantry
2-flammiger Gasherd mit Ofen
Kühlbox mit Kompressor
Doppelspüle aus Edelstahl
3 Feuerlöscher
Feuerlöschdecke

SONSTIGES

Wasserversorgung
210-Liter-Frischwassertank mit Füllstandsanzeige
Fäkalientank
Elektrische Druckwasserpumpe mit Pumpenfilter
Bilgepumpe
Handlenzpumpe
Elektrische Lenzpumpe
Antrieb
Zweikreiskühlung mit Seewasserfilter
Betriebsstundenzähler und Drehzahlmesser
Tankuhr
Elektrisches System
Motorstromkreis und Bordstromkreis, getrennt Starterbatterie
2 AGM Verbraucherbatterien
Landstromanschluss 230 V (Landstromanschluss 110 V gegen Aufpreis)
Bordnetzschalttafel mit Sicherungsautomaten und Kontrollleuchten
Steckdosenpaket (1 je Kabine und 2 in Pantry)
12-V-Steckdose an Bordnetzschalttafel
Navigation
Verklicker (Windex)
Positionslampen (LED), Decksleuchte
Zertifikation
CE-Zertifikat Kategorie A
GL CE-Yacht Zertifikat
Individualisierung
Eine BAVARIA lässt sich auf viele Arten ganz individuell nach jedem Geschmack gestalten. Für Furnier, Bodenbelege und Wegerungen werden nur Naturhölzer verwandt, die vielfältig kombiniert werden können. Strapazierfähige und edle Stoffe und Bezüge für die Polster und die Kojen an Bord können passend dazu gewählt werden. Mit diesen Möglichkeiten ist jede BAVARIA einzigartig und individuell.
360° Tour
Willkommen an Bord zur Virtual Tour. Hier können Sie mit ein paar einfachen Klicks aus mehreren Perspektiven diese BAVARIA näher kennenlernen. Machen Sie einen Rundgang an Deck, nehmen Sie im Cockpit Platz und genießen Sie den Blick über das Meer. Jedes Kamerasymbol auf dieser Virtual Tour eröffnet Ihnen einen aufregenden 360-Grad-Blick in die Welt von BAVARIA.
KATALOGE & PREISLISTEN